Wie kann man den Pagerank erhöhen und wie kriegt man mehr Besucher auf die Homepage?

Bild: Screenshot "Google Analytics" vom 02.12.2010. Steigerung der Besucherzahl um über 5000 % innerhalb eines Monats auf unserer Website "www.internetmarketing-suchmaschinenoptimierung.de"
mehr-besucher


Man hat bereits oft davon gehört und es scheint wohl irgendwie sehr wichtig zu sein, dieser PageRank. Je mehr man davon hat, umso besser für die Website! Ja, aber was ist denn nun dieser PageRank? Wie erhöht man ihn? Hat das was mit Google zu tun?

Nun, zunächst sei einmal folgendes gesagt: Der PageRank ist eine mathematische Gleichung bzw. ein Algorithmus, der Aussagen über die Wichtigkeit (Gewicht, Qualität) von miteinander vernetzten Dokumenten (in diesem Fall Websites im Internet) treffen soll. Der Pagerank-Algorithmus wurde von den beiden Google-Gründern Larry Page und Sergei Brin entwickelt und diente der Suchmaschine Google als Instrument zur Bewertung von Internetdokumenten.

Die Linkpopularität

Im Prinzip geht der PageRank-Algorithmus von folgender Grundannahme aus: Je mehr Hyperlinks von anderen Websites auf eine bestimmte (andere) Seite verweisen, umso höher ist die Wichtigkeit dieser Website einzustufen. UND: Je höher wiederum die Popularität (Bekanntheit, Besucherzahl, verweisende Links) der verweisenden Seiten ist, desto mehr wird der verweisende Link auch gewertet! Dabei wirken sich verweisende Links (Backlinks) von themenverwandten Seiten besser auf den PageRank aus als solche, die ein völlig anderes Thema beinhalten.
In einfachen Worten ausgedrückt:

1. Jedes mal Wenn eine sehr populäre und gut besuchte Website auf Ihre Website verlinkt, steigt in den Augen von Google und anderen Suchmaschinen die Wertigkeit Ihrer Website.

2. Je mehr diese sehr populäre und gut besuchte Website inhaltlich* mit Ihrer Website übereinstimmt, umso besser der daraus resultierende PageRank-Faktor

*Der Inhalt mit dem gleichen Thema muss sich nicht über die komplette verweisende Website erstrecken. Es genügt oft, wenn der Kontext einer einzelnen Seite zu Ihrem Thema passt (und somit den verweisenden Link rechtfertigt).

Nach dieser kurzen Einführung möchten wir nun zum Hauptthema kommen:

Wie steigert man den Pagerank?

Es ist im Grunde ganz simpel: Sorgen Sie dafür, dass Sie Backlinks von gutbesuchten, themenverwandten Websites erhalten! Dies können Sie auf folgende Weise erreichen:

  • Bitten Sie die Webmaster bzw. die Siteinhaber in einer E-Mail höflich darum, mit einem Link auf Ihre Website zu verweisen (natürlich im Gegenzug zu einer Verlinkung Ihrerseits).
  • Erstellen Sie einen oder mehrere Blogs mit guten Informationen, die auf Ihre Hauptseite verweisen.
  • Schreiben Sie informative Fachartikel in gut besuchten und bekannten Foren und Communities.
  • Versuchen Sie Backlinks von sehr gut besuchten Websites wie z. B. Wikipedia zu erhalten.
  • Bieten Sie auf Ihrer Website guten Content (Inhalt). "Guter Content" bedeutet in diesem Zusammenhang: Fachspezifische Informationen, die Ihre Sitebesucher gut gebrauchen können und gerne lesen. Schauen Sie sich einfach die Artikel auf diesen Seiten an. Dies ist bereits "guter Content", der Informationen enthält, den die Sitebesucher gut gebrauchen können (sonst würden Sie diesen Artikel wahrscheinlich auch nicht lesen). Somit sorgen Sie ganz nebenbei für viele "natürliche" Backlinks die dadurch entstehen, das andere einfach von sich aus auf Ihre Seite verlinken, weil sie diese so gut finden.
  • Unterziehen Sie Ihre Website einer sorgfältigen Suchmaschinenopotimierung. Einer Website die gute Informationen bietet und auch noch topgelistet wird, schenken Sitebesucher viel Aufmerksamkeit und Vertrauen (und natürlich auch Backlinks).

Alle oben genannten Maßnahmen sind in der Summe sehr wirksam und fast eine Garantie für ein gutes Ranking. Zusätzlich gibt es natürlich auch effiziente, kostenpflichtige Methoden wie z. B. Google Adwords. Diese Methoden können sich lohnen - man muss aber auch Erfahrung mit Keywordanalyse/Recherche und Google Adwords mitbringen.