Marketingstrategien für Ihre Website und für Ihren Onlineshop

Bieten Sie Ihren Site-Besuchern Mehrwerte und Anreize wiederzukommen

Präsentieren Sie aktuelle Informationen zu beliebten Trendthemen, die in irgendeiner Form mit Ihrem Geschäft zu tun haben oder dazu passen. Beachten Sie hierbei, dass die Informationen auch absolut verlässlich und für Ihre Site-Besucher wirklich von Nutzen sind.
Info: Die "Mehrwert-Infos" sollten zum Konzept bzw. zu den Themen der Website passen und diese optimal ergänzen.

Zeigen Sie Kompetenz in allen Fragen bezüglich Ihrer Dienstleistungen und Produkte!

Haben Sie wichtige Zertifikate und Zeugnisse? Sind Sie Mitglied in wichtigen Verbänden? Besitzen Sie in Ihrem Handwerk den Meisterbrief? Dann machen Sie das auch auf Ihrer Website publik! Gleiches gilt natürlich auch für Auszeichnungen, Pressemeldungen und wichtige Referenzen.

Kostenlose PR: Veröffentlichen Sie Ihre eigenen Presseartikel im Internet!

(natürlich mit Link zu Ihrer Website) in freien Internet-Presseportalen. Wenn Ihr Presseartikel zu einem aktuellen Trendthema passt, gut geschrieben und informativ ist, besteht eine gute Chance, das Journalisten Ihren Artikel in der Presse (und auf Presseseiten im Internet) veröffentlichen.

Blogs und Lernvideos: So erzeugen Sie mehr Traffic auf Ihrer Website

Kennen Sie sich mit bestimmten Themen (Beruf oder Hobby) besonders gut aus? Besitzen Sie in bestimmten Bereichen Spezialwissen? Wenn Sie jetzt auch noch gerne schreiben und sich ein bisschen mit Digitalvideo auskennen, steht Ihrem eigenen Blog (Web-Log) nichts mehr im Wege. Bieten Sie aktuelle und interessante Inhalte, und die Nutzer werden es Ihnen mit mehr Traffic, regelmäßigen Besuchen und Weiterempfehlungen danken. Sie generieren automatisch mehr Zugriffe auf Ihre Internetseite.

Helfen Sie anderen Internetnutzern mit Ihrem Fachwissen

Antworten Sie auf Fragen und Beiträge in Fach- und Hilfeforen (z. B. www.wer-weis-was.de, www.gute-frage.net). Somit zeigen sie sowohl Sozial- als auch Fachkompetenz. Da viele Internetforen zudem gut besucht sind, hat Ihr Posting (Forumeintrag) zudem positive Auswirkungen Ihr Ranking (wenn Sie für Ihre Forum-Signatur auch Ihre URL verwenden).

Stecken Sie andere mit Ihrem Marketing-Virus an

Nutzen Sie die Möglichkeiten des Viral-Marketings: Besonders witzige- und/oder informative Videos werden auf Youtube oft schon innerhalb eines Monats mehrere Millionen mal angeschaut - und somit auch die darin enthaltenen Werbebotschaften.

Schaffen Sie gegenüber Websitebesuchern Offenheit und Vertrauen

Firmengeschichte, Pressemeldungen, Teamfotos mit Namen und Position eignen sich sehr gut dafür und sollten ggf. auf der Website veröffentlicht werden. Auch Kundenstimmen (sogenannte Testimonials) und Referenzen schaffen eine solide Vertrauensbrücke und machen aus einem unentschlossenen Interessenten oft einen Kunden.

RSS-Feeds und Newsletter: Kundenbindung durch maßgeschneiderte Angebote und ausgesuchte Information

Kunden und Site-Besucher erhalten (nach persönlicher Registrierung und Zustimmung) per E-Mail automatisch und in regelmäßigen Abständen ausgesuchte Informationen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen. Somit halten Sie Kunden und Interessenten über Aktionen und Angebote auf dem Laufenden und schaffen Kundenbindung.

Gute Usability

Sorgen Sie dafür, dass die Besucher Ihrer Website schnell zu den gewünschten Informationen kommen bzw. die Besucher Ihres Onlineshops die gesuchte Ware schnell finden. Hierfür sollten Sie folgendes beachten:

  • Strukturieren Sie die Informationen logisch und nach einem festen Schema (z. B. jeweils nur ein Thema pro Bereich / Menüpunkt) und stimmen Sie die Navigation entsprechend ab
  • Erstellen Sie eine übersichtliche Navigation und zusätzlich eine Sitemap. Integrieren Sie eine sogenannte "Breadcrumb-Funktion", die immer anzeigt, auf welcher Seite man sich gerade befindet (Beisp.: Sie befinden sich hier: Startseite --> MARKETINGSTRATEGIEN )
  • Erstellen Sie für komplexe Anwendungen ggf. eine Schritt-für-Schritt Benutzerführung

Kooperationen

Streben Sie Kooperationen (gegenseitige Verlinkung) mit anderen themenverwandten (und gut besuchten) Websites an. Suchmaschinen bewerten Ihre Website auch danach, wie viele "wichtige" und themenrelevante Websites auf Ihre Website zurückverlinken.
Info: Kooperationen zwischen Sitebetreibern erhöhen den Traffic um ein Vielfaches und sind ein effizientes Internet-Marketinginstrument.

Marketing- und PR-Aktionen

Starten Sie regelmäßig Marketing- und PR-Aktionen: z. B. Marketing-Umfragen mit Gewinnspiel, Online-Gutscheine, Firmenreportagen in der Regionalpresse, Angebots- und Imagebroschüren an Ihre Kunden als E-Mail (PDF) versenden ... die Möglichkeiten sind vielfältig und sollten auf keinen Fall ungenutzt bleiben

Eintrag in Suchmaschinen und Webverzeichnisse

Tragen Sie Ihre Website bei den wichtigsten Webverzeichnissen und Katalogen manuell ein. Somit haben Sie von Anfang an eine gute Basis für hohe Link-Popularität.
Info: Ein Link in regionalen und industriespezifischen Verzeichnissen ist gut für Ihre Website, da diese Links von themenverwandten Websites kommen. Links von themenverwandten Websites sind viel besser als Links von nicht verwandten Websites.